1966  

Erste Verkaufsaktivitäten von Kabe-Produkten werden von einem Großhändler in Vorarlberg initiiert. Ein Aussendienstmitarbeiter bearbeitet den Raum Vorarlberg und Tirol.

 

1978  

Gründung der KABE-Farben Ges.m.b.H mit Sitz in Muntlix. Zum Geschäftsführer wird Elmar Bickel ernannt. Die Verkaufsaktivitäten sind nach wie vor auf den Raum Vorarlberg und Tirol konzentriert. Schwerpunkt der Produktpalette bilden KABE-Produkte (Bautenfarben und Industrielacke).

 

1980  

Übersiedlung nach Dornbirn in die Kehlerstr. 28. Durch größere Lagerkapazitäten können die Kunden rascher bedient werden. Werkzeuge und Zubehör werden verstärkt ins Verkaufsprogramm aufgenommen.

 

1982  

Produkte von KABE kommen auch bei der Gemeinde Wien zum Einsatz. Die gute Zusammenarbeit mit einem dort ansässigen Großhändler eröffnet diese Möglichkeit.

 

1998  

JOTUN-Holzschutzprodukte (original norwegisch) werden ins Verkaufsprogramm aufgenommen und in Vorarlberg vertrieben. Hochwertige Öldeckfarben (bevorzugt für Denkmalschutz), Trebitt-Holzlasuren, Demidekk und Visir Grundierung bilden die Grundlage für die Nr. 1 im Holzschutz. Das JOTUN Mutlicolor Farbmischsystem erzeugt Farbenpracht in höchsten Tönen.

 

2011  

Mehr als 30 Jahre war unser Geschäftsmittelpunkt in der Kehlerstrasse. Akute Platznot zwang uns nach neuen Räumlichkeiten Ausschau zu halten. Im Mai 2011 sind wir in die Langegasse 31 in Dornbirn umgezogen. Das neue Umfeld bietet ausreichend Platz und ausgezeichnete Arbeitsbedingungen für unsere Mitarbeiter. Dies sind beste Voraussetzungen, um unsere Kunden in Zukunft noch besser bedienen zu können.

 

2013  

Generationswechsel nach Pensionsantritt von Elmar Bickel. Hans Madella wird zum neuen Geschäftsführer der KABE Farben Handelsg.m.b.H in Dornbirn ernannt.

 

2015  

KABE Farben übernimmt den Generalvertrieb für RAL Systeme in Österreich und eröffnet einen Web-Shop unter www.ral-colours.at

2014 - 2016  

Eintritt der vierten Generation in das Unternehmen. Andreas, Stephanie und Christoph Bubenhofer übernhmen ab 1. Jänner 2017 die Geschäftsführung

2016  

Seit 1. Jänner 2016 erweitert sich neben Vorarlberg das Gebiet Tirol  zum Vertrieb von Jotun Holzschutz. KABE Farben kann sie somit über den Arlberg neu Positionieren

2018  

Modernisierung durch Umbau des KABE Shop's in Dornbirn